Startseite
Wir
Ausrüstung
Süßwasser
Süßwasser II
Ostsee
Mittelmeer
Adria
Adria II
Adria III
Rotes Meer
Rotes Meer2
Aquarienbilder
Aquarienbilder II
Links
Impressum
Literatur
Literatur 2
Gästebuch
www.my-unterwasserfoto.eu

Aquarienbilder III

Sucht man im Internet nach Meeresaquarien, Aquarien und Terrarien in unserem Land, so glaubt man kaum seinen Augen zu trauen. Mitten in der „sprichwörtlichen grünen Lunge“ Mitteldeutschlands findet man zwei gut gepflegte und sehr interessante Einrichtungen. Das Exotarium in Oberhof und den Erlebnispark – Meeresaquarium Zella - Mehlis. Wer nun glaubt, solche Einrichtungen immer in Küstennähe oder zumindest in Anbindung bekannter zoologischer Gärten zu finden wird eines Besseren belehrt. Man kann sich dem Eindruck von Sachverstand und Liebe zur Natur kaum entziehen, erlebt der Betrachter in beiden Häusern nicht puren Aktionismus und Erlebnistourismus, sonder kann in Becken und Terrarien die ausgestellten Tiere fast hautnah erleben.

Exotarium Oberhof

Exotarium, was ist das? So stellte sich für mich die Frage, als ich Internetauftritt und Schild vor dem Haus gesehen habe. Ich war erstaunt, was es zu sehen gab. Spinnen, Schlangen, Tausendfüßer, Schnecken, Echsen und andere Reptilien, zum Teil in Vergesellschaftung untereinander. In einer weiteren Abteilung konnte man verschiedenste exotische Fische beobachten, die mancher in dieser Größe noch nie zu Gesicht bekam. Aber auch eine ganz besondere Überraschung hielt der Aquarienteil bereit, nicht eben exotisch, eher den meisten Menschen heutzutage unbekannt, Fische aus unserer Heimat. Zeigen doch viele Schauaquarien nur die Buntesten unter den Exoten, vergessen wir doch leider viel zu schnell, wie einzigartig unsere Natur ist. Waren nicht nur Terrarien und Aquarien ein Erlebnis, so wurden auch bereitwillig alle Fragen gern beantwortet. Übrigens, schlägt man in bekannten Lexikas unter dem Begriff "Exotarium" nach, so erhält man folgende Erklärung. Schauhaus für Tiere, deren Haltung besondere Einrichtungen erfordern. Nette Umschreibung.

Meeresaquarium Zella - Mehlis

Erlebnispark Meeresaquarium Zella – Mehlis, Thüringens einmalige Erlebniswelt, Flyer und Internet haben nicht zu viel versprochen. In einem Haus eine Sammlung von 50 Aquarien mit einer Gesamtfassung von 1 Million Liter Wasser zu erleben, das kann man nicht alle Tage. Im leichten Halbdunkel erreicht einen schon nach dem Eintreten die Faszination der Unterwasserwelt. Fast störungsfrei kann man die Pracht der Aquarien erleben, ob man sich auf eine der Bänke setzt, oder langsam von Aquarium zu Aquarium bummelt. Aber nicht nur die Welt der Korallen und der tropischen Fische kann man sehen, auch Haie und Krokodile bereichern die Sammlung des Erlebnispark. Wer nun allerdings die anstrengenden Fahrkilometer zu den küstennahen Zentren oder Großstadtzoos dieses Landes leidet, ein Besuch in Mitteldeutschland ist auf jeden Fall die Mühe wert.